2014 Riesling trocken Roxheimer Höllenpfad - Hermann Dönnhoff - Weißwein

Preis je l: 28,67 EURO
21,50 EURO
Nur noch 6 Artikel auf Lager.
 inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:10205

Weinbeschreibung Riesling trocken Roxheimer Höllenpfad von Dönnhoff:

Der Riesling trocken Roxheimer Höllenpfad (roter Sandstein) von Dönnhoff wächst in dieser berühmten Steillage in einem kleinen Seitental der mittleren Nahe. Die Reben sind ca 40 Jahre alt und die Erträge liegen bei ca. 45 Hl/Ha. Klassische Vergärung teilweise in Holzfässern und im Edelstahltank. Dieser Riesling von Dönnhoff ist elegant, mineralisch und hat ein sehr gutes Alterungspotential.

  • Nur 12,5% Alkohol
  • Pikante, mineralische Frucht
Beschreibung

Weinbeschreibung Riesling trocken Roxheimer Höllenpfad von Dönnhoff:

Der Riesling trocken Roxheimer Höllenpfad (roter Sandstein) von Dönnhoff wächst in dieser berühmten Steillage in einem kleinen Seitental der mittleren Nahe. Die Reben sind ca 40 Jahre alt und die Erträge liegen bei ca. 45 Hl/Ha. Klassische Vergärung teilweise in Holzfässern und im Edelstahltank. Dieser Riesling von Dönnhoff ist elegant, mineralisch und hat ein sehr gutes Alterungspotential.

  • Nur 12,5% Alkohol
  • Pikante, mineralische Frucht

Weingut

„Ein Weingut weltberühmt zu machen ist eine große Aufgabe, aber ein weltberühmtes Weingut vom Vater zu übernehmen und weiter auf dem höchsten Niveau zu führen ist sehr viel schwieriger. Genau das ist Cornelius Dönnhoff auf beeindruckende Weise gelungen. Er ist seit 2007 für den Keller des Familienweinguts verantwortlich; sowohl seine trockenen als auch seine süßen Riesling-Weine sind mindestens so gut wie die seines Vaters Helmut und gehören zu den besten Weißweinen der Welt.“ Von Stuart Pigott in der FAZ vom 24.1.2014



Beschreibung
Artikeleigenschaften anzeigen
  • Details
    • Land: Deutschland
    • Region: Nahe
    • Produzent: Hermann Dönnhoff
    • Rebsorte: Riesling
    • Füllmenge: 0,75 l
    • Jahrgang: 2014
    • Geschmacksrichtung: trocken
    • Alkohol: 12,5 %
    • Trinktemperatur: 8 - 10 Grad
    • Zusatzstoffe: Sulfite
    • Sonstiges: Wein wurde evt. mit eiweisshaltigen Schönungsmitteln bearbeitet
    • Abfüller: Weingut Dönnhoff, Bahnhofstraße 11, 55585 Oberhausen an der Nahe
Artikeleigenschaften anzeigen
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben